Strandurlaub an der Ostsee

Sonnenbaden, Wandern und Wassersport im Ostseebad Kühlungsborn

Ein Strandurlaub im Ostseebad Kühlungsborn ist sowohl für Familien, Pärchen und Singles genau wie für sportlich Aktive die richtige Wahl. Ob man beim Sonnenbaden entspannen möchte oder eher  Lust auf Sport am Strand hat -  das Ostseebad Kühlungsborn bietet für jeden Urlauber das Richtige.

Der weiße, feinsandige lange Sandstrand und die angrenzende 4 Kilometer lange Strandpromenade machen den Strandurlaub in Kühlungsborn zu etwas ganz Besonderem. Die zahlreichen Strandhäuschen, die in die Dünenlandschaft eingebettet sind, geben dem Ostseebad Kühlungsborn seinen ganz besonderen Charme und machen die Strandpromenade unverwechselbar.  Hier kann man auch einen der zahlreichen Strandkörbe am Ostseestrand mieten und es sich so richtig gemütlich machen.

Kühlungsborn ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. In der Nebensaison bieten sich während des Strandurlaubs im Ostseebad Kühlungsborn lange Strandspaziergänge an. Eine Pause kann man in den zahlreichen Restaurants, Imbissen und Cafés an der Strandpromenade entlang machen und dabei den direkten Blick auf die Ostsee genießen.

Besondere Höhepunkte eines Strandurlaubs während der Sommermonate sind Veranstaltungen wie SEA&SAND und das OSTSEE OPEN AIR,  die jährlich im Sommer direkt am Strand von Kühlungsborn stattfinden. Darüberhinaus finden viele weitere tolle Veranstaltungen in den Konzertgärten statt. Das jeweilige Programm entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Veranstaltungsplan. Seinen jungen Gästen bietet das Ostseebad Kühlungsborn in den Monaten Juli und August eine ganztägige Kinderanimation (Kübo-Kids) zur Unterhaltung an. 

Insgesamt gibt es 28 Strandzugänge. Der Zugang ist auf den Strandzugängen 3, 8 und 18 ist barrierefrei. Beim DLRG kann ein Strandstuhl für Behinderte ausgeliehen werden.