Mit Meeresrauschen ins Jahr 2020

Open-Air-Party an der Seebrücke, Familienprogramm im Konzertgarten West, traditionelles Anbaden und Silvesterlauf – im Ostseebad Kühlungsborn wird der Jahresabschluss vielfältig zelebriert. 

Im Ostseebad Kühlungsborn wird Vielfalt großgeschrieben. Auch in diesem Jahr bietet Kühlungsborn ein mehrtägiges, abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, mit dem sich Einheimische und Gäste auf das neue Jahr einstimmen können. Wie bereits in den Jahren zuvor wird dabei auf zwei Veranstaltungsorte gesetzt. Den Konzertgarten West mit der Familienparty im beheizten Festzelt und den Seebrückenvorplatz mit der Open-Air Party zum Jahresende. 

Jahresende mit guten Aussichten & Meerblick

Im Konzertgarten West steht vom 28. Dezember bis 1. Januar ein beheiztes Festzelt, in dem Kinder und Familien ein vielseitiges Musik- & Animationsprogramm erwartet. Erleben Sie immer ab 20 Uhr feinste Live-Musik. Künstler sind u.a. Georg Wegner & Band, The Clogs mit ihren legendären Rock`n´Roll-Sound oder Zig Zag mit Musik von Reggae bis Rock. Parallel geht es auch wieder mit viel Partystimmung am Seebrückenvorplatz auf das neue Jahr zu – ob Live-Musik oder DJs, es gibt während der Tage um den Jahreswechsel eine große Auswahl an musikalischer Vielfalt. Das bunte, musikalische Silvesterprogramm startet am Freitag, den 28. Dezember um 16 Uhr mit Winterbeats von Strandbanausen & Friends. Weitere Künstler sind die Showband Impression sowie die Band Die Guten.

Auch an die Kleinsten wurde wie immer gedacht. Das dreitägige Kindershowprogramm startet am 29. Dezember im Konzertgarten West und findet jeweils 16 Uhr statt. Am 31. Dezember feiern unsere Kinder hier bereits ab 16 Uhr ihre eigene Silvesterparty und können als krönenden Abschluss das Kinderfeuerwerk um 18 Uhr bestaunen.

Am Silvesterabend startet auf dem Seebrückenvorplatz ab 21 Uhr die große Silvester-Open-Air-Party mit DJ Carsten und den besten Songs der letzten 40 Jahre. Der Höhepunkt wird das spektakuläre Höhenfeuerwerk vom Kopf der Seebrücke aus sein, das 10 Minuten nach Mitternacht beginnt.

Als Sieger das Jahr 2019 abschließen: Biathlon Schießen & Silvesterlauf durch Kühlungsborn

Alle Sportbegeisterten können ab dem 29. Dezember wieder am Biathlon Schießen für Jedermann im Konzertgarten West teilnehmen (2€ Gebühr und immer ab 11 Uhr). Wer dem Jahresende sprichwörtlich entgegenlaufen möchte, kann am 31. Dezember beim Silvesterlauf mitmachen. Je nach Ausdauer und Durchhaltevermögen kann zwischen drei Disziplinen gewählt werden: Fünf und zehn Kilometer laufen oder zehn Kilometer wandern. Die Kleinsten können beim Bambinilauf über 500 Meter erste sportliche Erfolge feiern. Der Startschuss für die Läufe fällt um 11 Uhr am Sportplatz in Kühlungsborn Ost (Bambinilauf 10:45 Uhr). Die Strecke führt durch den 133 Hektar großen Stadtwald, wo man noch einmal kräftig durchatmen kann, bevor es in die Neujahresfeierlichkeiten geht, und endet mit dem Zieleinlauf am Sportplatz Ost. Anmeldungen unter: www.silvesterlauf-kuehlungsborn.de

Erster Termin des neuen Jahres: Anbaden in Kühlungsborn    

 

Genauso spektakulär, wie das Jahr 2019 verabschiedet wurde, wird das Jahr 2020 willkommen geheißen. Um 14 Uhr findet das alljährliche Kühlungsborner Neujahrsanbaden an der Seebrücke statt, das schon längst für Einheimische und Gäste zur Tradition geworden ist. Ausgestattet mit historischen Badeanzügen stürzen sich die mutigen Freiwilligen in die eisige Ostsee. Alle Eisbader können sich ab 13 Uhr unter der Seebrücke anmelden und erhalten anschließend die traditionellen Badeanzüge. Entsprechende Umkleidemöglichkeiten stehen bereit. Und da Mut auch immer belohnt werden soll, wartet auf alle Neujahrsanbader eine Medaille. 

Mehr Infos und alle Programmpunkte finden Sie unter: 

www.kuehlungsborn.de/events/hoehepunkte/silvester/silvester-veranstaltungen 

Hinweis: 

Die Veranstaltungen im Konzertgarten West und auf dem Seebrückenvorplatz sind kostenfrei.

Zur Sicherheit alle Gäste ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern auf dem gesamten Seebrücken Vorplatz sowie dem Gelände des Konzertgarten West untersagt!