Hut Workshops im Hafenhaus

Pünktlich zum Ostsee Meeting: Hut Workshops im Hafenhaus

Coco Chanel pflegte einst zu sagen: "Zwei Dinge wird ein Mann nie verstehen: Das Geheimnis der Schöpfung und den Hut einer Frau." Und genau diese Kopfsache ist die Herzensangelegenheit von Maria Güldner. Pünktlich zum Ostsee Meeting auf der Galopprennbahn Bad Doberan bietet die ausgebildete Modistin Hut-Workshops in Kühlungsborn an. Im Konferenzraum des Hafenmeisterhauses können Interessierte an zwei Terminen, unter fachlicher Anleitung kleine Haargestecke kreieren, neue Rohlinge anfertigen oder den eigenen, bestehenden Hut verschönern. In dem etwa vierstündigen Kurs, verteilt auf zwei Tage wird mit unterschiedlichsten Materialien wie Filz, Stroh, Unterformmaterial, Stoffen, Schleifen, Perlen, Blüten oder Haarspangen gearbeitet. Das Material kann vor Ort erworben oder selbst mitgebracht werden. 

Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die Gebühren betragen 20,- Euro pro Person zuzüglich Materialkosten. Der erste Kurs findet vom 01.August (15.30-17.30Uhr) bis zum 2.August (14.00-16.00 Uhr) statt. Der zweite Kurs ist ebenfalls auf zwei Tage aufgeteilt und kann vom 06. August (15.30-17.30 Uhr) bis zum 07. August (15.00-17.00 Uhr) besucht werden.

Anmeldungen unter Tel: 0176/63341573. Weitere Termine bietet Frau Güldner in der Maßschneiderei Rostock an. 

 

Kontakt:


Tourismus, Freizeit & Kultur GmbH Kühlungsborn

Melanie Hunger

Marketing & PR

Ostseeallee 19, 18225 Kühlungsborn

Tel.: (038293) – 849 36 Fax: (038293) – 849 -31

marketing@kuehlungsborn.de

www.kühlungsborn.de