Max Mutzke live am 01. August

Max Mutzke und seine herausragende Liveband monoPunk sind am 1. August um 20 Uhr zu Gast im Konzertgarten Ost, im Ostseebad Kühlungsborn.  Die Live-Umsetzung seines viel beachteten und bewunderten Jazz-Debüts „Durch Einander“, für das er in Deutschland sogar den Platin Jazzaward erhalten hat, ist zu einem Meisterstück geworden.

Schon lange ist Max nicht mehr nur der Sänger, der einst den SSDGPS von Initiator Stefan Raab gewann und damit den achten Platz beim „Eurovision Song Contest“ belegte, sondern zeigt heute alle Facetten seines musikalischen Spektrums. Bereits mit 22 Jahren und seinem ersten Hit „Can’t Wait Until Tonight“ stürmte er die Charts und vereinte schon damals Soul, Jazz und Pop-Klänge miteinander. Max Mutzke ist Musiker. Er lebt und liebt die Musik und jetzt singt er Jazz. Der Schwarzwälder hat sich damit einen Traum erfüllt und legt gemeinsam mit der Band monoPunk eine ganze Jazz-Show auf die Bühne, die Fans und Kritiker gleichermaßen begeistert. Und man kann sicher sein, dass Mutzke und die Band den Freiraum im Scheinwerferlicht nach Kräften nutzen, um die Versionen der Studiosongs zu echten Unikaten wachsen zu lassen.

Informationen

Mehr über Max Mutzke

Donnerstag, 01. August

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Karten sind an der Abendkasse und in der Tourist Info im Haus des Gastes erhältlich.


Premium Anzeige

Aktuelles aus Kühlungsborn

News Feed aus unseren Medien #Kühlungsborn