Ausstellungseröffnung im Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Am 25. Mai um 15 Uhr öffnet die neue Ausstellung "Die malerische Geste" im Atelierhaus Rösler-Kröhnke. Es werden Bilder aus der Familiensammlung ausgestellt, ausgestellt werden Werke von Walter Libuda und Waldemar Rösler. Eine Einführung wird der Kunstwissenschaftler Ulrich Kavka aus Berlin.

Die Ausstellung ist vom 25. Mai bis zum 17. August Fr., Sa., So. von 11°° - 18°° geöffnet.

Walter Libuda, geboren 1950 in Zechau-Leesen, begann 1973 seine Ausbildung an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, lebt und arbeitet heute in Schildow bei Berlin. Er hat wichtige Kunstpreise errungen und seine Werke sind weltweit in Museen zu finden.

In diesem Jahr war  eine imponierende Gesamtausstellung im Museumsquartier St. Annen in Lübeck zu sehen. Seine figurativen, mit kraftvollem  Farbauftrag geschaffenen Werke haben etwas erzählerisch Poetisches - gemalte Geschichten. Mit überschäumender Phantasie kreiert er eine ganz eigene Welt, in der sich Erfahrung, Assoziationen, Freuden, Träume auch Ängste widerspiegeln. 

Es ist für mich eine Freude und eine Ehre, dass er bereit war, Arbeiten für eine Ausstellung, gepaart mit Waldemar Rösler hier in Kühlungsborn zur Verfügung zu stellen, nachdem er dieses Haus besucht und seinen "Inhalt" schätzen gelernt hat.

Waldemar Rösler - 1882 - 1916, hatte an der Königsberger Kunstakademie studiert und war seit 1909 Mitglied der Berliner Sezession. - gehörte zu den Berliner Impressionisten. Auch er ist mit seinen, bis zum ersten Weltkrieg entstandenen Arbeiten in vielen Museen vertreten. 

Von ihm werden Porträts und Landschaften, die an der Ostsee in Klein-Kuren entstanden sind, zu sehen sein. Aus der Nähe sieht man pastosen Farbauftrag, heftige Pinselstriche, die mit etwas Abstand betrachtet, sich zu ausdrucksstarken Porträts oder üppig bewachsenen Dünen zusammenfügen.

Gemeinsam ist den beiden Malern, die zeitlich so weit auseinander sind, die leidenschaftliche, pastose Pinselführung und die ganz und gar malerische Auffassung. 


Premium Anzeige

Aktuelles aus Kühlungsborn

News Feed aus unseren Medien #Kühlungsborn