Ausstellung "Alles Holz"

Alle fünf in Mecklenburg lebenden Künstler sind durch zahlreiche Ausstellungen und öffentliche Aufträge bekannt. Die Bildhauerin Anne Sewcz entwickelt streng abstrahierte menschliche Figuren. Minimalistisch reduziert entwickelt sie die Körperformen aus dem Holzblock. Holger Stark, der schon viele, Aufsehen erregende Projekte im öffentlichen Raum realisiert hat wird eine "Welle" kreieren, die sich durch die Mauer von einem Saal in den anderen ergießt. Gudrun Poetzsch benutzt hölzerne Fundstücke als Model, um damit konstruktive, häufig schwarz/weiß Kompositionen auf Papier zu drucken. Der Bildhauer und Zeichner Wilfried Schröder trägt mit plastischen Werken, sowie Reliefs und Holzschnitten zur Ausstellung bei. Schließlich wird Anka Kröhnke, die das Atelierhaus leitet, mit farbigen Holzreliefs, die meistens aus Holzresten gefertigt sind, präsent sein. Wir hoffen, dass die Vielfalt der Exponate, die so verschiedenartige künstlerische Verwendungsmöglichen des wunderbaren Materials "Holz" zeigen, für die Besucher interessant, anregend ist und Freude macht

Museum - Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Schloßstr. 4 18225 Kühlungsborn – an der Straße nach Kröpelin – 

Öffnungszeiten: Fr., Sa., So. 11–18 Uhr und nach tel. Vereinbarung, Tel. 038293 / 15339

E-Mail: info@anka-kroehnke.de www.museum-atelierhaus-roesler-kroehnke.de


Premium Anzeige

Aktuelles aus Kühlungsborn

News Feed aus unseren Medien #Kühlungsborn