DGzRS Station

Die Station Kühlungsborn liegt an der mecklenburgischen Küste zwischen der Insel Poel im Westen und der Warnowmündung im Osten. Rund zehn freiwillige Seenotretter um Vormann Rainer Kulack sind dort im Einsatz. Ihr Revier ist die Ostsee bis zu den Großschifffahrtswegen zwischen der Lübecker Bucht einerseits sowie Skandinavien und dem Baltikum andererseits.

Das heutige Kühlungsborner Seenotrettungsboot KONRAD-OTTO gehört zur 9,5-/10,1-Meter-Klasse. Gebaut wurde es 2006 bei der Fassmer-Werft in Berne. Es hat seinen Liegeplatz an der Ostmole des Bootshafens.

 

Kommende Veranstaltungen:

Anzeigen ab:
Bitte anklicken, um die Karte zu aktivieren.