Endlose Sandstrände & hervorragende Wasserqualität

In Kühlungsborn macht Baden Spaß

Und am Abend, wenn die Sonne den Himmel und das Meer in faszinierende Farben taucht, lassen Sie den perfekten Strandtag bei einem Spaziergang auf Deutschlands längster Promenade geruhsam ausklingen. Erleben Sie den seltenen, durchgängig unverbauten Blick auf Meer und Strand. Nutzen Sie diese Momente um im Urlaub und bei sich selbst anzukommen.

Strand & Promenade in Kühlungsborn

Strand erleben das ganze Jahr

Feiner Sandstrand, Meeresrauschen, eine fast vier Kilometer lange Promenade zum Flanieren und dazu die 240 Meter lange Seebrücke – genießen Sie in Kühlungsborn die Ostsee und ihre frische Brise in vollen Zügen. Für die hervorragende Wasserqualität hat das Ostseebad schon unzählige Male in Folge das Gütesiegel „Blaue Flagge“ verliehen bekommen.

Ob im Bikini, nackt oder mit dem Vierbeiner an den Strand, hier findet jeder Gast seinen Platz. Insgesamt 28 Strandaufgänge gibt es in Kühlungsborn. An zwei Stränden (8, 18) kann barrierefrei gebadet werden und drei (1, 14, 26) sind für Hundebesitzer ausgewiesen. Auf acht Türmen der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) sorgen Rettungsschwimmer für Ihre Sicherheit. Am großzügigen Sportstrand stehen Ihnen Volleyballnetze zur Verfügung.

Am Hafen finden Sie gemütliche Restaurants mit einem tollen Blick aufs Meer und exklusive Boutiquen. Mehr als 400 Boote haben in der Marina Platz und können dabei noch besten Service genießen: Ob moderne Sanitäranlagen, Bootswaschanlage, Strom- und Wassersäulen, beleuchtete Schwimmstege oder W-LAN – hier schlägt das Service-Herz für Wassersportler höher. Freizeitkapitäne und Fischer haben hier im Hafen einen direkten Zugang zur Ostsee.

Ostseeurlaub direkt an der Strandpromenade, entdecken Sie Ferienwohnungen mit Meerblick.

Premium Anzeige