NABU Führungen am Riedensee

Entdecken Sie unser Naturschutzgebiet

Erfahren Sie bei unterschiedlichen Naturwanderungen von unseren Rangern alles über das Naturschutzgebiet, seine Tiere, Pflanzen und besonderen Lebensräume.

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Schutzhütte neben dem Parkplatz Waldstraße

Preise:
Kinder bis 5 Jahre: kostenlos
Kinder ab 6 Jahre: 3,00 €
Erwachsene: 10,00 €
Ein Rabatt für NABU-Mitglieder ist leider nicht möglich.

Hinweis:
Wetterfeste Kleidung erforderlich.
Die Wanderung führt uns durch die Natur und am Strand entlang. Daher ist die Führung für Kinderwagen, nicht strandgängige Bollerwagen, Rollatoren und Rollstühle leider nicht geeignet.
Die Führung führt in ein Naturschutzgebiet. Daher müssen Hunde angeleint werden.

Wählen Sie zwischen verschiedenen Themenführungen

NABU-Führung "Drei Möwen Plus"

Schon im Wappen des Ostseebades Kühlungsborn heißen uns drei Möwen willkommen: Sie gehören zum Ort wie Strand und Meer. Unter dem Motto „Drei Möwen plus“ stellen wir die faszinierende Welt der Küstenvögel im Naturschutzgebiet Riedensee vor und laden mit Fernglas und Spektiv zum Beobachten aus nächster Nähe ein.
Wir stellen Ferngläser und haben ein Spektiv dabei.

NABU-Taschenlampenführung "Nachtaktiv am Riedensee"

Außerhalb der Lichtkegel von Laternen tauchen wir am Rand des Naturschutzgebietes Riedensee in die Dunkelheit. Dort strahlen Mond und Sterne gleich viel heller und doch bleibt uns das meiste verborgen.
Dies ist die Zeit der Fledermäuse und Eulen, vieler Zugvögel und stark duftender Blumen. Gemeinsam entdecken wir die geheimnisvolle Seite der Nacht, während zumindest der Bastorfer Leuchtturm aber hoffentlich auch viele Sterne blinken.

NABU-Führung "Natur erleben am Riedensee"

Eine kleine Natur-Wanderung führt zum Naturschutzgebiet „Riedensee“.
Der Weg verläuft in Richtung Strand und Riedensee und während mehrerer Stopps erfahren die Gäste etwas über das Naturschutzgebiet, seine Tiere, Pflanzen und besonderen Lebensräume.
Der intakte Strandsee zwischen Kühlungsborn und Kägsdorf ist einer der letzten seiner Art an der südlichen Ostsee.

NABU-Führung "Muschelstunde am Meeressaum"

Bei dieser Veranstaltung dreht sich alles um die Muscheln –jene Meeresbewohner, die so gerne am Strand gesammelt und als kleines Souvenir mit nach Hause genommen werden.
Wir stellen die häufigsten Arten vor, erklären, wie die Muscheln leben und welch immense Bedeutung sie für das Ökosystem Meer besitzen. Auch wie wir Menschen die Muschelnnutz(t)en steht auf dem Programm z.B. als Muschelseide, Schminke, Schmuck oder Leibspeise ...
Wer mag kann gerne seine gefundenen Muscheln mitbringen und bestimmen lassen.

NABU-Führung "Steinreich am Riedensee"

Wir erkunden die Welt der Steine, ihre Entstehung, ihre Herkunft und ihre Besonderheiten. Wie kommen die Löcher in den Hühnergott, was haben Donnerkeile mit Gewittern zu tun und woran erkennt man einen Bernstein?

Buchung aller NABU Führungen online unter: www.kuehlungsborn.de/tickets