Ausstellungen

Aktuelle Ausstellungen in Kühlungsborn

Vom 09.12.2017 – 11.03.2018. Fit sein, gesund leben und sich dabei wohlfühlen! Wer will das nicht? Aber geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Ratgeber gibt es wie Sand am Ostseestrand. Täglich kommen neue hinzu. Den richtigen zu finden, kann Stress machen. Und Stress ist ungesund! Die Ausstellung der Cartoonfabrik Berlin will einen gesunden Weg weisen vorbei an Muckibuden, Veganismus, Fitnessfieber, Jugendwahn, Spritzensport, Yogakult, durch das Dickicht von Diäten… Mit 222 mehr oder weniger...

Weiterlesen

Vom 03.11.2018 - 27.01.2018 - Der Titel der Papierskulptur und zugleich Installation mutet an wie ein Code oder ein kurzgefasster Benutzerhinweis für Eingeweihte... .

Die Installation TO Helbigs im Kunstverein besteht aus 1100 Papierfiguren, aufgehängt auf Metallbügeln an 20 Kleiderständern.

War hier jemand? Für wen sind sie, diese Figuren? Kleider oder Figuren – gleichviel – aber abgehängt bzw. aufgehängt. Kosmonautenanzüge, Schutzkleidung für welchen Fall? Auf wen warten die Hüllen?...

Weiterlesen

Vom 04.11. – 03.12.2017. Am Schulzentrum Kühlungsborn ist der Zweifel ein unbedingter Bestandteil des kreativen Arbeitsprozesses im Kunstunterricht. Mit Blick auf unsere jüngst entstandenen Bilder und Objekte aus allen Klassenstufen laden wir Sie herzlich zu einem ungezwungenen Gedankenaustausch ein.

Öffnungszeiten: Di – So 12:00 – 17:00 Uhr, Kunsthalle Kühlungsborn, Ostseeallee 48, Tel.: 038293/7540.

www.kunsthalle-kuehlungsborn.de

Weiterlesen

Vom 02.09. – 22.10.2017. Der Maler mit der Rasierklinge. Allein die Technik, die Rando Geschewski beim Erschaffen seiner Werke anwendet, ist beeindruckend: Am Anfang steht eine schwarze Farbfläche auf halbtransparentem Papier, aus der Rando Geschewski mit einer Rasierklinge seine Bilder herauskratzt. Formen schälen sich aus dem Dunklen, aus dem Negativen. Es entstehen Geschichten-Bilder oder Bild-Geschichten, in denen Figuren, Symbole und Ornamente zu irritierenden und phantastischen Welten...

Weiterlesen

Die Stadtbilder der beiden in Berlin geborenen Künstler - Louise Rösler (1907-1993) und Klaus Roenspieß (geb. 1934, lebt in Berlin) - könnten gegensätzlicher nicht sein: Klaus Roenspieß´ Berliner Straßenlandschaften zeigen eine düstere, melancholische Sicht auf die Großstadt mit fast monochromen Gebäudemassen, während Louise Rösler kurze Momente voller Licht und Farbe aufnimmt und sie zu rhythmisch bewegten Kom positionen verarbeitet. Dieser extreme Kontrast bildet das Spannungsfeld für eine...

Weiterlesen

Vom 08.07. – 27.08.2017. Die Sommerausstellung „Lichtblicke“ in der Kunsthalle Kühlungsborn zeigt die Bandbreite fotografischen Schaffens anhand vier sehr unterschiedlicher künstlerischer Positionen auf. Im thematischen Fokus stehen dabei Landschaften und Porträts. So knüpft Esther Rappsilber mit ihren Aufnahmen durch eine Camera Obscura vom Typ POUVAStart formal an traditionelle Fototechniken an. In ihrer Bildsprache formuliert sie jedoch einen experimentellen Blick auf Mensch und Landschaft....

Weiterlesen

Dauerausstellungen

Ausstellung "Ostsee Grenzturm"

Der 1972 errichtete Grenzturm, wurde bis 1989 zur Überwachung der Seegrenze der DDR genutzt. Nach der Wende setzten sich der Verein „Ostsee-Grenzturm“ für den Erhalt des Grenzturms als Denkmal ein. Am Turm und im Museum wird über geglückte und gescheiterte Fluchtversuche und über das Grenzsystem informiert. Mutige könne ihn besteigen. An der Strandpromenade 1a, neben dem Travelcharme Ostseehotel. Öffnungszeiten: Ganzjährig Freitags 15:00- 17:00 Uhr und im Sommer zusätzlich Dienstags 15:00-17:00 Uhr. Grenzturmführungen nach Vereinbarung unter Tel.: 0152/07482939 oder 038293/14020.

Galeria Mia

zum Schauen und Kaufen. Hugo Möller präsentiert Glasarbeiten von Regina und Norbert Kaufmann aus Glashagen, Keramik von Steffen Werner aus Hucksdorf bei Rostock, Objekte von Tobias Piontke aus Berlin Schmuck von Anette Klook aus Rostock sowie Malerei von Birgit Möller. Im "Hotel von Jutrzenka", Dünenstraße 1,  Tel.: 0177/6250860. Öffnungszeiten: Mo - So 11.00 : 18.00 Uhr.

Galerie KD

Holz in Form und Gestalt. Hermann-Häcker-Str. 30, in Kühlungsborn West. Kontakt: Telefon 0382 93/77 43 oder 0174/966 50 84, Mail: post(at)kd-holzkunst(dot)de

Schauatelier für fein bemalte Keramik

Vorführung, Ausstellung und Verkauf. Fayencerie-Zander, Am Wasserwerk 3a, Hinter-Bollhagen (L12 in Richtung Heiligendamm). Tel./Fax: 038293/42323. Öffnungszeiten: täglich von 10:00 – 18:00 Uhr