Premium Anzeige

Kabarett mit Peter Thomsen im Gleis 2

Berliner Flair in Kühlungsborn

Kurzweilige Unterhaltung präsentiert am 23. Februar 2017 der Berliner Schauspieler, Sänger und Kabarettist Peter Thomsen im Kühlungsborner Gleis 2 - Das Mollirestaurant, Karl-Risch-Straße 12. Er ist mit seinem Programm „Berlin, janz pö a pö: von j.w.d. bis an de Spree“ zu Gast und mit ihm gleich drei Berliner Originale: Mit unverwechselbarem Berliner Charme schwadroniert er als Hauptmann von Köpenick, Wilhelm Voigt oder sinniert giftig und kauzig, aber dennoch mit Augenzwinkern, als Pensionär Paule Retzlaff über die gute alte und die supercoole, neue Zeit. Als Taxifahrer Benno Beidokat plaudert er aus dem Nähkastchen über seine prominenten und weniger prominenten Fahrgäste sowie über das Leben im Besonderen. Peter Thomsen lebt als freiberuflicher Schauspieler, Sänger und Kabarettist in Berlin. Neben Rollen in Film und TV-Produktionen wie „GZSZ“, „Die Wache“, „Unser Charly“, „Die Fahndungsakte“ oder „Goebels und Geduldig“ moderierte er mehrere Jahre die naturwissenschaftliche Serie „Man(n)ometer. Als Sänger und Darsteller bei den „Mimosen“ gastierte er im Friedrichstadtpalast sowie im Kessel Buntes.

Los geht es um 18 Uhr. Reservierungen sind unter 038293 431 384 möglich. Weitere Informationen finden Interessierteunter www.molli-bahn.de oder unter www.janz-berlin.de.